Integrative Kulturwerkstatt Alte Schule Kultur als Mittel der Inklusion
Integrative Kulturwerkstatt Alte Schule Kultur als Mittel der Inklusion

Herzlich Willkommen!

Viel Spaß beim Stöbern durch die Website der Integrativen Kulturwerkstatt Alte Schule!

 

Hier gehts direkt zu unserem Herbstprogramm!

 

Foto: Eckhart Steuernagel Foto: Eckhart Steuernagel

Jetzt teilnehmen an unserem Gewinnspiel auf facebook und 3x2 Eintrittskarten für eine Veranstaltung unseres Herbstprogrammes gewinnen!

Teilnahmebdingungen für unser Gewinnspiel auf facebook 3x2 Eintrittskarten für das Herbstprogramm
Teilnahmebedingungen für unser Gewinnspi[...]
PDF-Dokument [88.1 KB]

Oder verschenken Sie einen

 

Gutschein

Unser Herbstprogramm 2018:

Tag der offenen Tür der Theaterschule für Kinder und Jugendliche

Neben der Möglichkeit die Probenräume, die Bühne kennen zu lernen und zu erfahren, wie es ist im Scheinwerferlicht zu stehen, kann man an diesem Tag auch in die Arbeitsweise der Theaterpädagoginnen hinein zu schnuppern, zwei Workshops mit einer kleinen Darbietung bieten dazu Gelegenheit.

 

Mehrere Großspiele, Clowns und weitere Aktionen bieten kurzweilige Unterhaltung beim Schlemmen von Kaffee und frisch gebackenen Waffeln.

 

Wann:

Sa., 15.09 2018

hier weiter lesen

Theaterschule für Kinder und Jugendliche - neue Angebote ab September 2018

 

Ab 24.09.2018 laufende Angebote

 

6 Gruppen im alter von 5-18 Jahren!

Alle Infos auf:

 

www.konzept-integrativer-theaterarbeit.de

 

"Großartig, überzeugend, grandioas, bezaubernd" ...
(Rückmeldung zur schauspielerischen Leistung einer KiT-Produktion für Kinder und Jugendliche)

 

hier weiter lesen

Herbstfest

Der Tastenmann
Premiere

Nach seinem ersten Stück ‚Sinfonia‘ (2014 – 2015) feiert der Tastenmann nun mit seinem zweiten Stück im wahrsten Sinne des Wortes ‚Premiere‘ (2017).

Wann

Fr., 28.09.2018
19:30 Uhr, Einlass: 19:15 Uhr

Ab 18:00 Uhr ist die Gastronomie geöffnet

 

Ticket´s gibt es hier

 

hier weiter lesen

Bielefelder Clown Company
Döppekoochen und viel Klimbim

Das Clown-Company Theater für Erwachsene und Kinder zeigt Poetisch-feines und Energiegeladenes fürs Herz mit den großen Themen des Lebens: Kochen, Heiraten, telefonieren, Scheitern, Reisen, Leben und Tod.

 

Wann:           

Sa., 29.09.2018

19:30 Uhr, Einlass: 19:15 Uhr

Ab 18:00 Uhr ist die Gastronomie geöffnet,

Begleitprogramm in Planung

Das Konzept integrativer Theaterarbeit (KiT) präsentiert:

 

Die Lünsche Rotnasen

Clowns der Alten Schule

 „Das kann doch mal passieren – Clownerie, wie noch nie“

Das  Clownsprogramm für Kinder und Erwachsene:

Nach der spektakulären Werkshow im Mai zeigen nun „Die Lünsche Rotnasen“ ihr Programm in überarbeiteter Bühnenversion  und schalken nun wieder zu.

 

Wann:           

Sa., 06.10. 2018

19:30 Uhr, Einlass: 19:15 Uhr

Ab 18:00 Uhr ist die Gastronomie geöffnet

 

Tickets gibt es hier

 

hier weiter lesen

 

Hier geht´s zum Trailer auf Youtube

Vorlesetag in der Kulturwerkstatt

Am 16. November 2018 wird wieder in ganz Deutschland vorgelesen!

Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen.

Feiern Sie mit uns und unterstützen Sie uns dabei, Kindern die Freude am Lesen vorzuleben.

Wann

Fr., 16.11.2018

19:30 Uhr, Einlass: 19:15 Uhr

Ab 18:00 Uhr ist die Gastronomie geöffnet,

Begleitprogramm in Planung

 

Eintritt frei, aber undbedingt Plätze reservieren unter Tel.: 02351.661152

 

hier weiter lesen

Unser inklusives Handpuppentheater: Die Wollmäuse

„Das Dschungelbuch“

Für die ganze Familie, Kinder ab 3 Jahren, Dauer: 45 Minuten.

 

Ab November präsentieren die Wollmäuse 4x in der Integrativen Kulturwerkstatt Alte Schule in Lüdenscheid „Das Dschungelbuch“:

 

Wann:

So., 4. November

So., 11. November (fällt leider aus)

So., 18. November

So., 25. November

Jeweils um 15:00 Uhr

 

Ticket´s gibt es hier

 

hier weiter lesen

Patrick Barlow

Der Messias

Unter Mitarbeit von Jude Kelly und Julian Hough

Deutsch von Volker Ludwig und Ulrike Hofmann

Mit großem Elan zeigen Theo und Bernhard die Weihnachtslegende und übernehmen alle Rollen selbst - den Erzengel Gabriel, den brummeligen Zimmermann Josef, die frustrierte Hausfrau Maria, römische Tribunen, tumbe Hirten und die Weisen aus dem Morgenland. Natürlich kommt es dabei zu diversen Pannen, die die Darsteller ungewollt zur Improvisation zwingen und entzweien.

"Diese etwas andere Weihnachtsgeschichte ist ein herrlicher Zwei-Stunden-Witz" (Süddeutsche Zeitung) und "ein einziger Theaterspaß." (Der Standard)

 

Darsteller: Thomas Wewers, Timo Krok

 

Wann:

Premiere:
Fr., 23. November 2018

 

Weitere Aufführungen:      

Sa., 24. November

Fr., 30 November

Sa., 01. Dezember

Mo., 03. Dezember

Di., 04. Dezember

Fr., 07.Dezember

Sa., 08. Dezember

Mo., 10. Dezember

Di., 11. Dezember

Sa., 15. Dezember

Fr., 28. Dezember

Sa., 29. Dezember

Alle jeweils 19:30 Uhr, Einlass: 19:15 Uhr

Gastronomie geöffnet ab 18:00 Uhr.

 

Ticket´s gibt es hier

 

hier weiter lesen

 

Hier geht´s zum Trailer auf Youtube

Innovationspreis Sauerland 2016 für die Integrative Kulturwerkstatt Alte Schule.

 

Am Donnerstag, den 24.11.2016 erhielt die Kulturwerkstatt den von "Sauerland Initiativ" ausgeschriebenen Preis überreicht. Die Alte Schule erhielt für ihre integrative und inklusive künstlerisch, kreative Arbeit für Menschen mit und ohne Behinderungen den Anerkennungspreis der Jury.

 

Neben der Urkunde und der einjährigen Mitgliedschaft bei Sauerland Initiativ erhielt die Kulturwerkstatt 2000,-€ für das Sommercamp 2017.

Tragen Sie sich in unseren Rundmailliste ein und Sie erhalten aktuelle Informationen!

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Hier finden Sie uns

Integrative Kulturwerkstatt

Alte Schule

Altenaer Str. 207

58513 Lüdenscheid

Tragen Sie sich in unseren Rundmailverteiler ein und Sie erhalten aktuelle Informationen:

Unsere Buchempfehlung

"Ein tolles Buch, das sehr einfühlsam auf die Welt von Menschen mit geistiger Behinderung eingeht. Ein Werk, das man auch gut mit Kindern lesen kann, um ihnen das Thema "Behinderung" in Form eines Märchens näherzubringen. Fünf von Fünf Sternen für diesen fundierten und zauberhaften Einblick." (Elise)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02351/661152

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Eintrittskarten gibt es über:

Wir sind jetzt auf wheelmap.org

(Rollstuhlgerechte Orte finden)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Integrative Kulturwerkstatt Alte Schule, Evangelisches Johanneswerk gGmbH., Johannes-Busch Wohnverbund